Startseite  - Kontakt  - Impressum
Kanzlei
 

Kanzleiprofil


Die Rechtsanwaltskanzlei Werner Forkel hat mehrere Schwerpunkte, die sich im Laufe der Jahre gebildet und verfestigt haben. Tätigkeitsschwerpunkte sind:

  • Verfassungsbeschwerden beim Bundesverfassungsgericht und bei den Landesverfassungsgerichten, auch Individualbeschwerden beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg,
  • das Nachbarrecht in jeder denkbaren Fallgestaltung einschließlich seiner Verbindungen sowohl zum privaten Grundstücksrecht als auch zum öffentlichen Baurecht, sowie
  • das Verwaltungsrecht.

Selbstverständlich steht Ihnen die Rechtsanwaltskanzlei Werner Forkel auch bei allen anderen Rechtsfällen des täglichen Lebens zur Seite. Die Rechtsanwaltskanzlei Werner Forkel bearbeitet unter anderem auch Angelegenheiten auf den Gebieten des Verkehrsrechts einschließlich des Verkehrsstrafrechts, des Baurechts und des Familienrechts.

Für Unternehmen und Privatpersonen,werden von der Rechtsanwaltskanzlei Werner Forkel, deren Inhaber mehrere Jahre Aufsichtsratsvorsitzender einer Aktiengesellschaft war, seit vielen Jahren Verträge aller Art einschließlich gesellschaftsrechtlicher Vereinbarungen überprüft und gestaltet. Auch die Gestaltung von Testamenten gehört zur Tätigkeit der Kanzlei.

Im Zusammenhang mit der Tiefengeothermie, sowie im Zusammenhang mit Bohrungen nach Erdöl und Erdgas (insbesondere auch Fracking) ist die Kanzlei auch auf dem Gebiet des Bergrechts aktiv.

Im Bereich des Sozialrechts ist die Rechtsanwaltskanzlei Werner Forkel in folgenden Teilgebieten des Sozialversicherungsrechts tätig: gesetzliche Krankenversicherung, gesetzliche Rentenversicherung, gesetzliche Unfallversicherung. Die Kanzlei vertritt Sie auch auf dem Gebiet des Schwerbehindertenrechts, wenn es um den Schwerbehindertenausweis bzw. den Grad der Behinderung geht.

Die Rechtsanwaltskanzlei Werner Forkel kann Sie bei allen deutschen Gerichten in allen Instanzen (ausgenommen beim Bundesgerichtshof in Zivilsachen) sowie vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte vertreten.

Historie


Die Rechtsanwaltskanzlei Werner Forkel wurde im Jahr 1991 in Karlsruhe gegründet. Im Jahr 2004 wurde der Kanzleisitz in die Südpfalz verlegt.